25.07.2008 Casio EXILIM EX-F1

Die Casio Exilim EX-F1 ist derzeit die schnellste Kamera der Welt. Mit ihren Spezialprogrammen zeigt sie sich als echte Spezialistin, die nicht so sehr für Familienfotos entwickelt wurde als für Sport- und Spezialaufnahmen z.B. in der Tierfotografie. Hierfür besitzt die Casio Exilim EX-F1 einige ungewöhnliche Spezialprogramme.

Das Highspeedprogramm der Casio EX-F1 speichert bei halb gedrücktem Auslöser unaufhörlich successive 60 Bilder pro Sekunde vor und fängt dadurch die "Schrecksekunde", die wir Menschen als Reaktionszeit benötigen, ab. Nach einer Auslösung speichert die Kamera erstmal für einige Sekunden die 60 Bilder aus dem internen Speicher auf die Speicherkarte und ist erst danach wieder "schussbereit".

Es gibt weitere, ungewöhnliche Programme die ich bisher noch nicht gesehen habe, z.B. Digital Antishake. Dabei nimmt die Kamera bei gedrücktem Auslöser das Bild mehrfach auf und kombiniert die so, dass das Ergebnis nur minimale Unschärfe enthält.

Ein weiteres Programm ist Digital Panning (Digitaler Schwenk). Wenn man den Auslöser beim mitschwenken drückt nimmt die Kamera Serienbilder auf und korrigiert anschliessend nur beim Motiv die Unschärfe und kombiniert die Bilder zu einem Einzelbild, bei dem das Motiv scharf vor unscharfem Hintergrund abgebildet ist, etwa so wie man das vom Mitschwenken einer DSLR-Kamera kennt. Hierdurch erhalten fahrende oder fliegende statische Motive (Autos, Züge, Flugzeuge etc.) eine enorme visuelle Dynamik.

Die Move-In Move-Out Serienfunktion kann automatisch Serienbilder aufnehmen, wenn das Motiv in einen gewählten Rahmen eintritt oder ihn verlässt. Man kann die Kamera so programmieren, dass sie ein Motiv unmittelbar vor oder nach einer Motivbewegung aufnimmt. Diese Aufnahmetechnik ist für fliegende Insekten oder Vögel z.B. sehr geeignet.

Ein Fernauslöser ist im Lieferumfang enthalten.

Dies ist ein Fotoblog aber es soll nicht unbesprochen bleiben, dass man Highspeedmovies mit Zeitlupenaufnahmen sowie Full-HD Movies erstellen kann, was für mich beruflich sehr interessant ist (Verkaufspferde filmen..).

Die Kamera ist meiner Ansicht nach ein technisches Wunderwerk, es wird mir Spass machen, ihre Fähigkeiten zu entdecken.

Nachtrag: Die Casio Exilim Pro EX-F1 verreiste am 06.10.2008 nach Portugal - ich hoffe, dass ihr Käufer mit ihr zufrieden sein wird. Eine sehr interessante Digitalkamera - eine Spezialistin - die sehr viel Spass macht.

Impressum(C) CopyrightDatenschutzerklärung

Nach Oben

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.