26.10.2008 Abfischen

Der kleinste Fisch...

Seit 9 Uhr waren die sechs Männer und eine Frau dabei, die Fische mit Käschern und Netzen aus dem sehr grossen Teich abzufischen - eine Knochenarbeit, zumal bei den Aussentemperaturen. Die Fische werden mit einem grossen Netz per Treckerhydraulik aus dem Teich gezogen und in ein Sammmelbecken gelassen, aus dem sie dann wieder mit Käschern herausgefisch und auf eine Sortieranlage gekippt werden.

Die Weißfische und einige andere Arten werden gleich zurück in den Teich gesetzt. Zander, Schleih und Karpfen werden dagegen verkauft - häufig an Angelvereine, die sie wieder in ihre Teiche einsetzen.

Hier sind die Fotos vom Abfischen der Fischteiche in Rutenmühle zu finden. Wer sich für das Angeln interessiert, kann auch gerne einen Blick auf die Website vom Angelteich Rutenmühle werfen.

Impressum(C) CopyrightDatenschutzerklärung

Nach Oben

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.