15.03.2015 Kamera Rucksack für das mFT System

Lowepro Flipside Sport 15L AW

Mein großer Rucksack für Canon-.Equipment ist verkauft - er war einfach zu gewaltig für die vergleichsweise kleinen Kameras und Objektive. Ich hatte lange einen Lowepro Flipside 400 AW Rucksack und ein Flipside sollte es wieder werden. Trotzdem habe ich mir einige andere Rucksäcke auch angesehen und da ich hier absolut nichts ausprobieren kann habe ich mir die Messdaten der Ruckis angeschaut und abgewogen, was ich brauche, hunderte von Kundenmeinungen zu den Rucksäcken gelesen.

Wichtig war mir, meine zwei Kameras jeweils mit angesetzten Objektiven, insgesamt mindestens fünf, mitnehmen zu können. Das ist jetzt gegeben - in den Lowepro Flipside 15L passen alle Objektive und der Blitz sowie der Konverter, ein Stativ kann seitlich befestigt werden und auf der gegenüber liegenden Seite ist genug Platz für weiteres Zubehör und eine Trinkflasche.

Der Rucksack wiegt nur 1,1 Kilo und sitzt sehr gut, er lässt sich an meine Größe gut anpassen. Der Schnellzugriff über den am Bauchgurt nach vorne gezogenen Flipside ist mir sehr angenehm. Gleichzeitig sorgt diese Konstruktion dafür, dass Diebe sich nicht unbemerkt am Inhalt des Rucksacks bedienen können.

Der Flipside Sport ist in drei Größen (15L ist die mittlere Größe) erhältlich und in den Farben blau und orange. Da Ich ja auch in Feld und Flur unterwegs bin wäre blau ungeeignet denn Wildtiere haben oft eine Abneigung gegen die Farbe, Orange können sie jedoch farblich nicht wahrnehmen, somit passt das für Naturfotografen gut. Für uns Menschen ist Orange eine Warnfarbe und auch damit ein gewisser Schutz.

Impressum(C) CopyrightDatenschutzerklärung

Nach Oben

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.